Produkt-Archiv - Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, die Angaben sind evtl. veraltet! Bitte fragen Sie an, wenn Sie Informationen zur Verfügbarkeit der hier aufgeführten Produkte benötigen.

Propeller C3

Plattform für professionelle Mikrocontrolleranwendungen mit dem P8X32A

C3: Credit-Card-sized Computer

Mit dem Propeller C3 ist eine außerordentlich vielseitig einsetzbare Entwicklungsplattform rund um den P8X32A (aka: Propeller) Multicore-Prozessor von Parallax entstanden.

Zu den Anwendungsmöglichkeiten zählen sowohl industrielle Steuerungen, Meßwerterfassungs- und Monitoring-Systeme als auch Robotik- oder Videospiel-Applikationen.

Software Repository

Das C3 System, geschaffen von Propeller-Guru André LaMothe, ist weitgehend kompatibel zu anderen Entwicklungssystemen, die auf dem Propeller Chip von Parallax basieren, wie z.B. das vom gleichen Entwickler stammende HYDRA Video Game Development System oder das im Propeller Starterkit enthaltene Demo Board. Die zahlreich vorhandenen Softwarekomponenten können somit sehr einfach portiert und nachgenutzt werden.

Funktionsvielfalt

Die Anbindung der auf dem Board befindlichen Peripheriebausteine via SPI Bus gestattet die Nutzung zahlreicher Funktionen bei minimalem Verbrauch an Hardwareressourcen.

Die multimediale Anschlussvielfalt des C3 Boards sucht ihresgleichen:

  • VGA Buchse
  • Composite Video (NTSC und PAL) über Cinch-Buchse
  • Mono Audio Ausgang über Cinch-Buchse
  • PS/2 Anschluss für Tastatur und Maus
  • MicroSD Kartenslot
  • direkte Anschlussmöglichkeit für 4 Servos (3-Wire)

Bestellinformation

nicht mehr im Sortiment
PX32209
Propeller C3
 

Angebot freibleibend, Irrtum und Änderung vorbehalten. Diese gewerbliche Offerte richtet sich nicht an Verbraucher i.S.d. §13 BGB.

Letzte Änderung: 2016-09-28