Produkt-Archiv - Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, die Angaben sind evtl. veraltet! Bitte fragen Sie an, wenn Sie Informationen zur Verfügbarkeit der hier aufgeführten Produkte benötigen.

TFT Touch Shield

QVGA-Display und Touch-Controller für Arduino

Grafisches Benutzerinterface

Mit dem TFT Touch Shield wird es endlich möglich, ein grafisches Benutzerinterface für das eigene Arduino-Projekt zu realisieren. Statt wackeliger Mini-Taster dient die Oberfläche des Displays als druckempfindlicher Eingabekanal. Direkt auf angezeigte Farbfelder, Schaltflächen oder Schieberegler zu drücken ist oft der beste, weil intuitivste Weg, eine Applikation zu bedienen.

Das LED-hinterleuchtete Display stellt bis zu 65535 Farben dar, die Auflösung beträgt 320x240 Pixel, also "Viertel-VGA" (QVGA). Das Display bietet sich damit für die Darstellung von Text, Tabellen, Diagrammen und selbst Fotos an. Dank aktivem Display mit TFT- (Thin-Film-Transistor-) Technologie erfolgt die Darstellung gestochen scharf und kontrastreich.

Anschlussbelegung

Das TFT Touch Shield V2 wird über seriell über SPI angesprochen und benötigt außerdem vier Analogeingänge für die Touch-Funktion.

Software-Bibliothek

Der Hersteller bietet eine fertige Bibliothek für das TFT Touch Shield an, mit der es sich in wenigen Minuten in Betrieb nehmen lässt. Ein einfaches Benutzerinterface ist damit in wenigen Minuten erstellbar.

Bestellinformation

nicht mehr im Sortiment
S3ED/TFTTSH2
2,8" TFT Touch Shield
 

Angebot freibleibend, Irrtum und Änderung vorbehalten. Diese gewerbliche Offerte richtet sich nicht an Verbraucher i.S.d. §13 BGB.

Letzte Änderung: 2017-08-11