Produkt-Archiv - Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, die Angaben sind evtl. veraltet! Bitte fragen Sie an, wenn Sie Informationen zur Verfügbarkeit der hier aufgeführten Produkte benötigen.

Seeeduino Stalker

Kommunikative Funkzentrale im Arduino-Format

Datenlogger und Wireless Sensor Node

Mit dem Seeeduino Stalker stellt Seeed Studio ein Arduino-kompatibles Board vor, welches speziell als Datenlogger und Wireless Sensor Node vorkonfiguriert ist. Die preisgünstige Hardwareplattform bietet einen Steckplatz für microSD-Karten sowie einen XBee-Sockel, welcher diverse Funkmodule mit XBee-Footprint beherbergen kann.

Eigenständige Kommunikationszentrale

Der Seeeduino Stalker basiert auf dem Arduino-Formfaktor, sowohl in mechanischer Hinsicht als auch hinsichtlich elektrischer Details. Das Board kann wahlweise als Standalone-Controller oder als einfaches Arduino Shield betrieben werden. Während im Standalone-Modus der eigene Atmega328P Mikrocontroller als Steuerzentrale fungiert, ist der Stalker im Shield-Modus auf ein Arduino-Basismodul angewiesen.

Schneller Aufbau einer Funklösung

Der XBee-Steckplatz eröffnet vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten durch Einsatz funkbasierter Kommunikationsmodule. Wir bieten folgende hierfür geeignete Module an:

Bestellinformation

nicht mehr im Sortiment
S3ED/STALKER
Seeeduino Stalker w/ ATmega328
 

Angebot freibleibend, Irrtum und Änderung vorbehalten. Diese gewerbliche Offerte richtet sich nicht an Verbraucher i.S.d. §13 BGB.

Letzte Änderung: 2020-04-05