MSP430F169 Starter Board

MSP430 Baugruppe mit umfangreicher Peripherieausstattung

Audio-Experimente und mehr

Es muß nicht immer gleich ein DSP sein - auch leistungsfähige Mikrocontroller, wie der MSP430F169, haben mittlerweile genügend Rechenpower, um umfangreiche Datenmengen zu bewältigen.

Dieses Board wendet sich besonders an Entwickler, die an Audioexperimenten interessiert sind. Für diesen Zweck verfügt das Board über vier 3,5mm-Klinkenbuchsen, je zwei als Eingang und Ausgang, mit jeweils unterschiedlichen Empfindlichkeiten bzw. Pegeln.

Mit der umfangreiche Ausstattung des Boards (inkl. eines beleuchteten LC-Displays) lassen sich aber noch weitaus mehr Ideen verwirklichen. Für welche Anwendung auch immer - mit dem MSP430F169 Starter Board verfügen Sie über eine leistungsfähige und preisgünstige Hardwarebasis!

Weitere Informationen zu dem Board finden Sie in dem oben angegebenen Link.

Empfehlenswerte Entwicklungstools

Download und Debugging erfolgt über einen 14-pol. JTAG Stecker. Wir empfehlen, gleich einen passenden JTAG Adapter mitzubestellen. Noch leistungsfähiger ist der Production-Programmer FlashPro430.

Für die Programmentwicklung in C empfehlen wir den ANSI-C Compiler ICC430 von ImageCraft sowie den NoICE Remote Debugger für MSP430.

Bestellinformation

sofort lieferbar
OXMSP169STK
MSP430-169STK
 
79,95 €

Angebot freibleibend, Irrtum und Änderung vorbehalten. Diese gewerbliche Offerte richtet sich nicht an Verbraucher i.S.d. §13 BGB.

Letzte Änderung: 2016-11-09