Produkt-Archiv - Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert, die Angaben sind evtl. veraltet! Bitte fragen Sie an, wenn Sie Informationen zur Verfügbarkeit der hier aufgeführten Produkte benötigen.

EZI-10

Fernsteuerbarer Einkanal-I/O-Controller mit Ethernetanschluss

Netzwerk-Schalter mit Fernabfrage-Funktion

EZI-10 aus der ezTCP-Reihe von Sollae Systems ist ein Gerät zur Fernabfrage und zum Schalten über eine Ethernet- bzw. Internetverbindung. Das kompakte Steuergerät bietet mit seinem potentialgetrennten Eingang (Optokoppler) eine kostengünstige Möglichkeit, einen Schaltzustand über das Netzwerk abzufragen. Der ebenfalls potentialfreie Ausgang ist mit einem Relaiskontakt ausgestattet. Der Betriebszustand des Ausgangs und der Pegel des Eingangs wird über je eine LED am Gerät angezeigt.

Durch die Unterstützung von PPPoE kann das EZI-10, wie alle Produkte der ezTCP-Serie, direkt an einem DSL- oder Kabelmodem betrieben werden. Durch Implementierung der DHCP-Funktionalität ist das Einbinden in eine vorhandene Ethernetinfrastruktur problemlos möglich.

Flexible Gerätekonfiguration

Die Konfiguration des EZI-10 kann über eine Telnet-Verbindung erfolgen oder mit Sollaes ezManager Software. Zusätzlich steht ein Konfigurationsmode mit AT-Kommandos zur Verfügung. Mit dem hotflash Utility lassen sich Firmwareupdates über das Netzwerk durchführen.

Vielseitige Betriebsarten

Zur Fernabfrage des Eingangs und zur Steuerung des Ausgangs wird ein einfaches Webinterface zur Verfügung gestellt. Noch vielseitiger ist die Steuerung über Modbus/TCP, der TCP-Variante des offenen, industriellen Kommunikationsprotokolls Modbus.

Bestellinformation

nicht mehr im Sortiment
EZI10
EZI-10 Remote IO-Controller Device, 1x Opto-In 1x Rel-Out
 
sofort lieferbar
ACDC5012
Steckernetzteil 5VDC 1,2A (Switched Mode Power Supply)
 
7,95 €

Angebot freibleibend, Irrtum und Änderung vorbehalten. Diese gewerbliche Offerte richtet sich nicht an Verbraucher i.S.d. §13 BGB.

Letzte Änderung: 2019-04-06