DSO Quad

Handliches Digitales Speicheroszilloskop mit 2+2 Kanälen

Ambitioniertes Pocket Scope

Das DSO Quad passt in jede Jackentasche und bietet viele Funktionen, die man von großen Laborgeräten kennt: zwei Analogkanäle, variable Zeitbasis und Wertebereiche, verschiedene Triggerbedingungen und umfangreiche Auswertefunktionen - um nur die wichtigsten Aspekte zu nennen.

Als digitales Speicheroszilloskop kann es einmalig auftretende Signalverläufe darstellen und per USB am PC verfügbar machen. DSO Quad ist mit seiner Sampling-Rate von 72MS/s gut für Signalfrequenzen bis in den einstelligen MHz-Bereich einsetzbar. Über die beiden Analogkanäle hinaus stehen dem Anwender zwei weitere, digitale Kanäle zur Verfügung - somit ergeben sich interessante Möglichkeiten der Nutzung als Kombination aus Mini-Logikanalysator und klassischem Scope.

Viel Technik auf kleinstem Raum

Den Anspruch, eine ernste Konkurrenz für das klobige Tischgerät darzustellen, unterstreicht u.a. das Vorhandensein einer Tastkopfanpassung. Über- und Unterschwingen lässt sich mit Einstellreglern im Geräteinneren (zugänglich durch das Batteriefach) schnell beseitigen.

Das Vollfarb-LC-Display erlaubt mit seiner Auflösung von 400x240 Pixeln und dem hohen Kontrast ein entspanntes Arbeiten. Die Tastköpfe für die beiden Analogkanäle sind "richtige" Tastköpfe und keine billigen Klemmen. Das hochwertig anmutende Kunststoffgehäuse ist stabil und angenehm griffig.

Die Bedienung erfolgt mittels vier Tastern und zwei Wippen - nach kurzer Einarbeitung geht das Messen damit zügig und sicher vonstatten. Die Energieversorgung wird durch eine austauschbare LiPo-Batterie sichergestellt - aufladbar einfach über USB. Das DSO Quad kann damit einen ganzen Arbeitstag von bis zu 8 Stunden genutzt werden.

Funktionsumfang der Software

Im derzeitigen Auslieferungszustand sind die folgenden Funktionen implementiert (Software-Version: SYS V1.41, APP V2.45):

  • Eingangskopplung AC/DC für die Analogeingänge einzeln umschaltbar
  • Zeitbereich wählbar von 0,1µs..1s/div
  • Wertebereich wählbar von 50mV..10V/div (nur Analogkanäle)
  • Triggger: Flanke, Puls, Schwellwert (auf Analogkanälen) oder ausgeschaltet
  • Signalberechnungen: maximal, minimal, Spitze-Spitze, Durchschnitt, Effektivwert, Frequenz, Periodendauer, Pulsbreite, Tastverhältnis
  • Cursor-Berechnung der Signalspannung
  • Kanalberechnungen analog: Kanal 1 und 2 einzeln oder gemeinsam, addiert oder subtrahiert
  • Kanalberechnungen digital: Kanal 3 und 4 jeweils einzeln oder gemeinsam, logisch UND verknüpft, logisch ODER verknüpft
  • Signalgenerator: 2,8V Ausgangsspannung; 10Hz..8MHz Rechteck mit 10..90% Tastverhältnis; 10Hz..20kHz Sinus, Rechteck, Sägezahn oder Dreieck

Dargestellte Signale lassen sich auf Knopfdruck beispielsweise als BMP- oder CSV-Datei im internen 2MB großen Speicher ablegen. Per USB verbunden, kann diese Momentaufnahme dann am PC weiterverarbeitet werden.

Bestellinformation

wird für Sie beschafft
SFE12065
DSO Quad - Pocket Digital Oscilloscope (Black)
 
263,10 €

Angebot freibleibend, Irrtum und Änderung vorbehalten. Diese gewerbliche Offerte richtet sich nicht an Verbraucher i.S.d. §13 BGB.

Letzte Änderung: 2017-12-17