ComPOD12 / StarProg

BDM12-Pod und In-System-Programmierer

BDM-Adapter und ISP-Software

Das ComPOD12 BDM-Interface dient dem Download von Programmen auf HC(S)12 Zielsysteme. Zusammen mit der Software StarProg können die EEPROM- und Flash-Speicherbereiche der 68HC12 und HCS12 Mikrocontroller programmiert werden.

Die StarProg Software läuft auf einem Windows-basierten PC (Win9x/NT/2K/XP) und steuert über das Hardware-Interface ComPOD12 die zu programmierende Zielhardware an. Die Verbindung zum PC ist seriell (RS232).

Der Anschluß des Interface an das Zielsystem erfolgt über ein Flachbandkabel mit einem 6-poligen BDM12 Steckverbinder, welcher der Freescale-Standardbelegung entspricht. Das Zielsystem liefert über diese Verbindung zugleich die Betriebsspannung für das BDM-Interface.

Wie funktioniert StarProg?

Der Anwender kann nun in der StarProg Software ein bestimmtes Target auswählen, z.B. "MC9S12D64 internal Flash". Das Programm kann im Freescale S-Record Format oder im Binärformat eingelesen werden. Mit der Blank Check Funktion kann geprüft werden, ob der Targetspeicher zuvor mit Erase gelöscht werden muß. Anschließend kann das Programm mit den Funktionen Program und Verify geladen und verifiziert werden.

Flexible Toolfiles

Die Methoden zur Programmierung sind nicht statisch in der StarProg Software abgelegt, sondern werden als Algorithmen in separaten Toolfiles bereitgestellt. Das ist der Schlüssel für die große Flexibilität von StarProg - und zugleich die Garantie, schon heute für zukünftige HC12 Derivate gerüstet zu sein!

StarProg für die Serie

Durch den speziellen Production Mode (Blank/Program/Verify als Endlosschleife) kann StarProg sehr flexibel in der Herstellung von Serienprodukten eingesetzt werden.

ComPOD12 - Next Generation

Das ComPOD12/NG BDM-Interface bietet alle Vorteile der Standardversion und verfügt außerdem über einige leistungsfähige Erweiterungen:

  • höhere RS232 Schnittstellengeschwindigkeit: 115200Bd
  • Datentransfer erheblich beschleunigt
  • BDM-Takt stufenlos einstellbar von 250kHz bis 40MHz!
  • unterstützt auch Low-Voltage HCS12-Typen (VCC=3..5V)
  • verbessertes Reset-Sequencing (toleriert auch nicht-spezifikationsgerechte Resetcontroller)
  • Secure- und Unsecure-Funktion für HCS12 Controller
  • integrierte Update-Funktion gestattet jederzeit Aktualisierung der Pod-Firmware

S12X Support

Die Bausteine der S12X Familie werden aufgrund der z.T. stark modifizierten Architekturmerkmale von StarProg derzeit nur sehr eingeschränkt unterstützt. In der aktuellen Beta-Version der StarProg Software ist der MC9S12XDP512 (Flash) als Target zu Testzwecken verfügbar. Wie bei Beta-Versionen üblich, ist von einem Produktiveinsatz zunächst abzuraten.

Empfehlenswerte Zusatzprodukte

Der HCS12 Source Level Debugger NoICE12 und ComPOD12 bilden das perfekte Team für's Debugging!

Und der C-Compiler ICC12 ergänzt den Debugger bei Bedarf zur kompletten Toolchain! (weitere Informationen siehe unter DEV12)

Bestellinformation

sofort lieferbar
CP12/STD
ComPOD12 Standard - Serielles BDM12-Interface für Zielsysteme mit 5V/16MHz
 
99,00 €
sofort lieferbar
CP12/NG
ComPOD12 Next Generation - Serielles BDM12-Interface für Zielsysteme mit 3..5V
 
199,00 €
sofort lieferbar
KABELUSB
USB/Seriell-Konverter FTDI USB Stecker A auf D-Sub9 male
 
28,75 €

Angebot freibleibend, Irrtum und Änderung vorbehalten. Diese gewerbliche Offerte richtet sich nicht an Verbraucher i.S.d. §13 BGB.

Letzte Änderung: 2015-12-01